RENNSPORTGENE.


Der neue BMW 8er. Premiere am 24.11.2018. Jetzt vorbestellen.


 

Motor BMW 8er; Lell


Der BMW M850i xDrive entfesselt die Rennsportgene des BMW 8er Coupé endgültig. Das macht vor allem der BMW TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor mit 4,4 Liter Hubraum und 390 kW (530 PS) auf jedem Meter der Strecke deutlich. Echte Rennsport-Features, wie die zwei Twinscroll-Abgasturbolader, Zylinderlaufbahnen mit Spezialbeschichtung und getrennt gesteuerte Kühlkreisläufe, machen seine Racer-Gene deutlich. Für optimale Dynamik und perfekte Traktion sorgen die 20’’ High-Performance Reifen, der Allradantrieb BMW xDrive mit hinterradbetonter Abstimmung sowie das M Sportdifferenzial. Der BMW M850i xDrive differenziert sich außerdem visuell dank den vergrößerten Lufteinlässen, der Frontspoilerlippe, dem „M“ Emblem und den Airbreathern an den Seitenwänden sowie dem M Heckspoiler. Und mit zahlreichen Designelementen in Cerium Grau, wie den Nierenrahmen und Nierenstäben, Airbreather-Inlays, Außenspiegelkappen, 20’’ Leichtmetallrädern und Endrohrblenden, setzt sich der BMW M850i xDrive auch farblich von anderen Sportwagen ab.


 

BMW 8er, Front, seitlich; Lell

PURE POWER. PERFEKTE PRÄZISION.

Sportgeist trifft Stil: Das neue BMW 8er Coupé vereint den Charakter eines Sportwagens mit dem Anspruch der BMW Luxusklasse — und schafft so eine neue Form der Ästhetik. Charismatische Nieren, schmale Frontscheinwerfer, tief liegende Silhouette: Das BMW 8er Coupé führt eine neue Ära der BMW Designsprache ein. Das sportliche Exterieur ist geprägt von der außergewöhnlichen Interaktion zwischen klar gezeichneten Linien, die sich über die komplette Fahrzeugseite ziehen und die konkaven Oberflächen sowie die muskulösen Schulterpartien noch zusätzlichen betonen. In Kombination mit der flachen Dachlinie entsteht eine besonders definierte Coupéform, die ganz neue Maßstäbe setzt.

BMW 8er Heck, Seite; Lell

DER REIZ DES AUSSERGEWÖHNLICHEN.

Beeindruckt mit jeder Faser: Während außergewöhliche Lackierungen das Erscheinungsbild des BMW 8er Coupé hervorheben, veredeln luxuriöse Materialien in Verbindung mit stilvollen Kontrastnähten und edlen Zierelementen den sportlichen Innenraum – und verleihen ihm eine besonders hochwertige Haptik. Das kommt vor allem in den platzierten Perforationen und der besonderen Steppung der optionalen Multifunktionssitze zur Geltung. So wird Bestleistung mit höchster Wertigkeit vereint und ein äußerst sportlich-elegantes Ambiente im Interieur geschaffen.

 

BMW 8er, innen; Lell
 

BMW 8er, Cockpot, Innen; Lell

 

 

BMW M850i xDrive Coupé:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 9,8-9,7
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 224-221

BMW 840d xDrive Coupé:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,2-6,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 164-160

 

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

 

Wir sind für Sie da